Gastankflasche


Das Leichtgewicht unter den Gasflaschen aus Kunststoff 24 Liter

Bei uns erhalten Sie die Flasche für CHF 370.- inkl. MwSt.

Im Preis inklusive Adapterset für Europa!!


WICHTIG!!!

 

· Ein weiterer Vorteil gegenüber herkömmlichen und traditionellen Gasflaschen, ist einer der wichtigsten, nämlich die Sicherheit ihrer Familie und Ihre eigene!

 

· Die Sicherheit wird durch einen Füllbegrenzer gewährleistet, dieser sorgt dafür, dass die Gasflasche nie mehr als 80 % gefüllt wird.

 

· Durch die eingebaute Federsicherung, kann niemals zu viel Druck in der Gasflasche entstehen, was verhindert das die Gasflasche berstet.

 

Auf das richtige Gas achten!

 

An Tankstellen existiert neben AUTOGAS, in einigen Ländern auch LPG oder GPL bezeichnet,

auch Erdgas, auch als CNG bezeichnet.

 

Füllen Sie niemals Erdgas/CNG in Ihr AUTOGAS/LPG/GPL Tankflaschensystem!

Der Betriebsdruck bei Erdgas ist um ein vielfaches höher, als Ihr AUTOGAS System vertragen kann.

 

Nun sind vielen Wohnmobilen für den Einbau eines Gastanks, Grenzen gesetzt.

Oft fehlt es an Platz unter dem Fahrzeug oder das zulässige Gesamtgewicht / zulässige Achslast reicht nicht aus, außerdem ist der Einbau eines Gastanks kostspielig.

 

Statt eines Gastanks werden Gasflaschen für externe Befüllung mit 80%tigen Füllstopp angeboten und können anstelle der einfachen Gasflasche im Gaskasten untergebracht werden. Die Gasflasche mit 80%tigen Füllstopp hat die gleichen Ausmaße wie die 11-Kg-Flüssiggasflaschen und passt in die Gaskästen der Wohnmobile.

 

In Kombination mit der entsprechenden Füllvorrichtung ermöglicht diese Flasche ein Tanken wie bei einem Autogas-Fahrzeug, d.h. kein unnötiges herausheben einer leeren Gasflasche und vor allem das hochheben einer vollen Gasflasche in den Flaschenkasten (Ihr Rücken wird es Ihnen danken).


Zurzeit gibt es ca. 30.000 AUTOGAS Tankstellen in Europa. Fast überall herrscht ein ähnliches Preisniveau, was das Tanken in vielen Ländern günstiger macht als der Erwerb einer Tauschflaschenfüllung.

 

Der Füllstopp, sorgt ausserdem für eine automatische Abschaltung, egal wie voll die Gasflasche vor dem Tanken war. Sie zahlen nur so viel, wie getankt wurde. Über das normale Entnahmeventil der Gasflasche schließt man die Geräte, Duomatic oder die Secumotion an wie an eine normale Gasflasche. 

ÖFFNUNGSZEIT:  24 Std. mit Kartenautomat
ÖFFNUNGSZEIT: 24 Std. mit Kartenautomat